Sonstige Publikationen

Die Region Emsland/Grafschaft Bentheim von der Gründungsphase des Kaiserreichs bis zur NS-Machtergreifung. Teil 1

Artikelnummer: ISBN 978-3-925034-36-7

Dieser Artikel ist bereits vergriffen.

Von der Gründungsphase des Kaiserreichs bis zum Kriegsende 1918.

Die Handreichung für den Unterricht in den Sekundarbereichen I und II soll eine wirksame Unterstützung für Lehrer sein, die Region im Geschichtsunterricht mit in den Blick zu nehmen. Der 580 Seiten umfassende, in Form eines Ringbuchs veröffentlichte Teil 1 trägt den Titel: "Quellen von der Gründungsphase des Kaiserreichs bis zum Kriegsende 1918". Bearbeiter ist der aus Wietmarschen stammende Historiker und Pädagoge Dr. Helmut Lensing.

Sie umfasst ein breit gefächertes Themenspektrum regionaler Geschichte. Bei der Zusammenstellung der Materialien wurde zudem großer Wert darauf gelegt, dass alle Teilregionen unseres Raumes berücksichtigt sind. Somit werden die vielfältigen Besonderheiten in dem Landstrich zwischen der Obergrafschaft im Süden und dem Hümmling im Norden sichtbar. Seien es historisch-politische Traditionen, wirtschaftliche Entwicklungen oder soziale Fragen - die Materialsammlung gibt vielfältige Anstöße, sich mit der regionalen und örtlichen Unverwechselbarkeit innerhalb der großen historischen Leitlinien auseinanderzusetzen. Sie regt zudem an, weitere Fragen zu stellen, den Heimatort und den heimatlichen Raum zu erkunden und in den vielfältigen außerschulischen Lernorten wie etwa den regionalen Museen Geschichte zu erfahren.

Exemplare dieser Handreichung werden auch als CD-ROM kostenlos allen Schulen der Sekundarbereiche I und II in den Landkreisen Emsland und Grafschaft Bentheim über die Landschaft sowie die Landesschulbehörden Meppen und Nordhorn zugesandt.

 

Artikel anfordern