Aktuelles

Aktuelles auf einen Blick

Jan Pötter ist Künstlerstipendiat 2020

Jan Pötter, geboren 1988 in Nordhorn, ist der Künstlerstipendiat der Emsländischen Landschaft e.V. 2020.

Der Maler und Zeichner wurde am Ende Februar offiziell auf Gut Altenkamp vorgestellt.

Jan Pötter studierte von 2008 bis 2012 an der Akademie in Enschede Malerei und Zeichnung. Er bewarb sich erfolgreich mit einer Projektskizze, die bildenden Kunst und Literatur verbindet. Insbesondere die Werke von Carl van der Linde und Karl Sauvagerd dienten ihm als Inspiration.

Jan Pötter hat bereits deutschlandweit und international ausgestellt und war für mehrere Nachwuchspreise vorgeschlagen.

Er wird im Sommer zunächst in Aschendorf und später beim Kunstverein Neuenhaus tätig werden. Zwei Ausstellungen zum Jahresende werden die Kunstwerke, die während seiner Aufenthalte im Emsland und der Grafschaft Bentheim entstehen, zeigen.

Mehr zum Künstler finden sie unter https://janpoetter.com/about

Ein Video finden sie hier: https://www.emstv.de/videobeitrag/kuenstlerstipendium-fuer-junges-talent/

Artikel anfordern