Aktuelles

Aktuelles auf einen Blick

Schnack und Snack

Schnack und Snack
Offene Beratung und Austausch zu Fördermöglichkeiten für Kulturelle Bildungsprojekte

13. März 2019 / 19-21 Uhr /

TPZ Lingen / Universitätsplatz 5-6, 49808 Lingen

Sie haben Ideen für Kulturelle Bildungsprojekte in Ihrer Region und brauchen dafür Unterstützung?

Sie möchten andere Akteur*innen kennenlernen, um Bündnisse für Bildung zu schmieden?

Sie suchen kostenfreie Beratung zu Ihren individuellen Fragen rund um Ihr Projekt?

 

Die Niedersächsische Servicestelle für das Bundesförderprogramm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ lädt alle interessierten Akteur*innen im Emsland am 13.03.2019 von 19-21 Uhr zu einem offenen Beratungsabend und Austausch im TPZ Lingen ein.

Neben einer Fülle an Flyern, Informationsbroschüren und Handreichungen der verschiedenen Förderprogramme, können Sie sich bei Häppchen und entspannter Atmosphäre beraten lassen.

Es beraten: die Servicestelle „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ zum Bundesförderprogramm, die Berater*innen der Emsländischen Landschaft zu Regionalen Kulturförderangeboten und die Juristin der LKJ Niedersachsen e.V. zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragen rund um Ihr Projekt.


Für eine bessere Planung bitten wir um eine Anmeldung bis zum 05. März 2019, telefonisch, per E-Mail oder unter diesem Link.

 

Kontakt:

Servicestelle Kultur macht stark / Eva Clara Tenzler & Annika Winkler

0511 – 600 605 65 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Individuelle Sprechstunde
Fördermittelberatung für Kulturelle Bildungsprojekte

14. März 2019 / 13 – 18 Uhr / Am Neuen Markt 1, 49716 Meppen

Bibliothek d. Emsländischen Heimatbundes

Wir nehmen uns Zeit für Ihr Anliegen: Sie haben Ideen für Kulturelle Bildungsprojekte und brauchen dafür Unterstützung? Ob Bundesförderung, Regionale Kulturförderung oder arbeits- und sozialrechtlichen Fragen zur Durchführung von Kulturprojekten – wir beraten Sie kostenfrei zu Ihren individuellen Fragen rund um Ihr Projekt. In Einzelterminen (bis zu 60 Minuten) erhalten Sie fachliche Beratung zu Ihrem Anliegen.

Sie werden beraten:

Zum Bundesförderprogramm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ // Eva Clara Tenzler, LKJ Niedersachsen e.V.

Zur Regionalen Kulturförderung der Emsländischen Landschaft e.V. // Dr. Sebastian Traunmüller & Bernd Meyer, Kulturmanagement Emsländische Landschaft e. V. für die Landkreise Emsland und Grafschaft Bentheim

Zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragen rund um Ihr Kulturelles Bildungsprojekt //

Jur. Inga Wolf-Marra, LKJ Niedersachsen e.V.

Bitte melden Sie sich für Ihre persönliche Beratung unter diesem Link an. Anmeldefrist ist der 28. Februar 2019.

Verbleibende freie Termine werden im Anschluss per Mail sowie vor Ort bei der Veranstaltung „Schnack und Snack“ am 13.03.2019 im TPZ Lingen vergeben.

Kontakt:

Servicestelle Kultur macht stark / Eva Clara Tenzler & Annika Winkler

0511 – 600 605 65 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Artikel anfordern