Schriftenreihe Emsland/Bentheim

Schriftenreihe Emsland/Bentheim. Beiträge zur Geschichte. Band 21

Artikelnummer: ISBN 978-3-925034-47-3

Regionale Stärke. Wirtschaftspolitik im Norden der Niederlande und in Nordwestdeutschland, 1945-2000. Übersetzung der niederländischen Dissertation "Regionale kracht" von Marijn Molema.

Das Emsland und Ostfriesland im Nordwesten Deutschlands, Groningen und Drenthe im Norden der Niederlande, für diese vier Gebiete beiderseits der Grenze galt jahrzehntelang folgende Kernfrage: Was tun mit Regionen, die einen Rückstand aufweisen, mit Räumen, die ein geringeres Wirtschaftswachstum und eine geringere Beschäftigung kennzeichnen im Vergleich zum Rest des Landes? "Regionale Stärke" beleuchtet die Organisationen, Personen und Ideen hinter der Debatte über Regionalentwicklung. Mit der Unterstützung durch die EmsDollart Region im Rahmen des Förderprogramms INTERREG IV A konnte die Emsländische Landschaft e.V. für die Landkreise Emsland und Grafschaft Bentheim die Übersetzung der Publikation ermöglichen.


Preis: 24,60 Euro

Artikel anfordern