PlattPatt! Die niederdeutsche Mediathek

Auf dem „PlattPatt!“ ist es möglich, spannende Orte aus dem Emsland und der Grafschaft Bentheim digital und auf Plattdeutsch zu erleben.

An prägnanten Standorten im Landschaftsgebiet werden Tafeln installiert, auf denen Videos und Tonaufnahmen „up Platt“ mittels QR-Code abrufbar sind. Jede Gemeinde hat Geschichten zu erzählen, die das Leben der Menschen vor Ort prägen. Diese Geschichten werden hörbar und sichtbar gemacht und können auf dem „PlattPatt“ aktiv „erlaufen“ werden. Die Video- und Tonaufnahmen werden auf der Homepage der Emsländischen Landschaft in einer Mediathek gesammelt und die Stationen auf einer digitalen Landkarte abgebildet. Auf diese Weise trägt der „PlattPatt“ zur verstärkten Wahrnehmung des Plattdeutschen im öffentlichen Raum bei und vermittelt Wissenswertes über die beteiligten Gemeinden. Gleichzeitig entsteht ein Archiv in Form einer Online-Mediathek, das die vielfältigen Sprachvarianten der Region sammelt, bewahrt und der Öffentlichkeit zugänglich macht.

  

 

Artikel anfordern