KuBi Regio

KuBi Regio ist ein Modellprogramm zur Förderung der kulturellen Kinder- und Jugendbildung in Niedersachsen. Beteiligt an dem Programm sind die Emsländische Landschaft, die Oldenburgische Landschaft, der Landschaftsverband Stade und der Landschaftsverband Südniedersachsen.

Finanziert wird KuBi Regio vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) und begleitet von der Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung Niedersachsen (LKJ).

Folgende Ziele möchte die Emsländische Landschaft im Rahmen des Förderprogramms verwirklichen:

Bestandsaufnahme

Um einen Überblick zu bekommen, wer in unserer Region auf dem Gebiet der kulturellen Kinder- und Jugendbildung aktiv ist und unter welchen Bedingungen die Arbeit stattfindet, möchte die Emsländische Landschaft eine Bestandsaufnahme durchführen. Darum bitten wir alle Einrichtungen, Vereine und Organisationen im Emsland und in der Grafschaft Bentheim, die sich mit Kinder- und Jugendkultur beschäftigen, Auskunft über ihre Arbeit zu geben. Die Daten sollen Aufschluss über die aktuelle Situation in der Region liefern. Eine Auflistung aller Aktiven mit ihren jeweiligen Arbeitsfeldern, Schwerpunkten und Wünschen soll eine unbürokratische Vernetzung untereinander fördern und gemeinsame Projekte ermöglichen. So können sich zum Beispiel Vereine für einen gemeinsamen Auftritt zusammentun, sich über Planung und Organisation von Veranstaltungen austauschen oder professionelle Hilfe, etwa von Theaterpädagogen, Musik- oder Kunstpädagogen, anfordern.

Projektförderung

Darüber hinaus möchten wir insbesondere kleineren Einrichtungen die Möglichkeit bieten, im Rahmen von KuBi Regio eine Förderung für ein selbst entwickeltes Projekt zu beantragen. Hier sollen vor allem diejenigen eine Unterstützung finden, die ihre Arbeit ehrenamtlich verrichten. Gefördert werden ausgewählte Ideen aus den Bereichen Musik, Theater, Neue Medien, bildende Kunst, Niederdeutsch, Literatur, Zirkus und Soziokultur, die bei gemeinnützigen Vereinen und Einrichtungen angesiedelt sind. Mit der Projektförderung möchte die Emsländische Landschaft vor allem Einrichtungen ohne festes Personal unterstützen und bietet die Möglichkeit, auch kleinere Projekte zu begleiten. Eine Projektförderung im Rahmen von KuBi Regio ist mit bis zu 70% des Gesamtvolumens möglich. Zudem übernimmt die Emsländische Landschaft die administrative Abwicklung des Projektes von der konkreten Antragsstellung bis zur Einreichung des Verwendungsnachweises.

Eine Teilnahme an der Befragung ist online per Fragebogen möglich.

Ihre Projektideen senden Sie bitte an die Projektleiterin Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier können Sie den Informationsflyer herunterladen: KuBi Regio

 

Artikel anfordern