Landschaftstage

Der Landschaftstag findet alle zwei Jahre im Emsland oder der Grafschaft Bentheim statt und möchte vor allem aktuelle Themen aus dem ländlichen Raum in den Fokus rücken.
In Vorträgen und Workshops werden verschiedene Facetten zu den Themenschwerpunkten beleuchtet und es werden aktuelle gesellschaftliche Veränderungen aufgegriffen.

Schwerpunkte der Landschaftstage

Reformation, 4. November 2016, Kloster Frenswegen

Die Grafschaft Bentheim und das Emsland im Ersten Weltkrieg, 2014

Dokumentation Landschaftstag 2014

Plattdeutsch, 2012

Zukunft unserer Dörfer, 2010

Sicherung der Lebensqualität im Ländlichen Raum im demografischen Wandel, 2008

 

 

Artikel anfordern